Sicherheitsklassen und Versicherungssummen

Nur ein geprüfter Werschutzschrank kann Ihre Werte vor Einbruch optimal schützen und bietet Ihnen zugleich die Möglichkeit, die darin verwahrten Werte ordentlich zu versichern. Strenge Prüfmethoden und genau definierte Richtlinien garantieren beste Qualität. Die Bauart nach DIN 4102 bietet zusätzlichen Schutz vor leichten Bränden.

VdS - VdS Schadenverhütung GmbH - www.vds.de

Alle Wertheim-Wertschutzschränke wurden in einem unabhängigen Testinstitut der VdS Schadenverhütung GmbH in Köln gegen mechanisch und thermisch wirkende Einbruchwerkzeuge getestet. Alle Wertheim-Produkte konnten bei den hohen Testanforderungen der CEN Norm EN1143-1 überzeugen und wurden in den jeweils definierten Widerstandswerten entsprechend zertifiziert. Dadurch können auch Behältnisse im europäischen Ausland eingestuft und betrieben werden.

ECB.S - European Certification Board . Security System - www.ecb-s.com

Mit dem ECB.S-Label wird die Übereinstimmung der Wertheim-Produkte mit den Europäischen Normen bestätigt. Grundlage für die ECB.S-Zertifizierung ist eine Typenprüfung nach der Eurpäischen Norm EN1143-1 für Produkte des Geldschrank- und Tresorbaus zum Schutz gegen Einbruchdiebstahl.

VSÖ - Verband der Sicherheitsunternehmen Österreich - www.vsoe.at

Alle Werthreim-Wertschutzschränke sind vom VSÖ geprüft und zertifiziert. Somit sind alle Werte in einem Wertheim-Wertschutzschrank in Österreich nach den VSÖ-Richtlinien versicherbar.

CNPP - Centre national de prévention et de protection - www.cnpp.com

Wertheim-Wertschutzschränke mit a2p-label sind von der französischen Zertifizierungsstelle CNPP zertifiziert. CNPP ist von der französischen Versicherungswirschaft anerkannt und somit sind alle Wertschutzschränke mit a2p-Label in Frankreich versicherbar.

Sicherheitsstufen Einbruchschutz

Sicherheitsstufen Einbruchschutz

Die angeführten unverbindlich empfohlenen Versicherungssummen gelten für Österreich und Deutschland. Bei Wertschutzschränken gilt die doppelte Versicherungssumme, wenn der Wertschutzschrank an eine geprüfte Einbruchmeldeanlange (EMA) direkt angeschlossen ist. Beachten Sie, dass nicht alle Typenreihen nach CNPP zertifiziert sind. Nähere Informationen erhalten Sie auf den jeweiligen Typenseiten.

Sicherheitsstufen Einbruchschutz 02

* Stand Mai 1995.

Die angeführten unverbindlich empfohlenen Versicherungssummen gelten für Deutschland. Es wird empfohlen, die Versicherungssummen aktuell mit den Versicherern zu klären.

Güteklassen Brandschutz

Gueteklassen Brandschutz

* geprüft bei IBMB Braunschweig.

Bei Feuerwiderstandsprüfungen wird die Temperaturerhöhung im Innenraum der Wertebehältnisse ermittelt und die Produkte in verschiedene Güteklassen eingestuft. Wertschutzschränke nach VdS und auch Sicherheitsbehältnisse nach VDMA bieten Schutz vor Feuer. Dennoch bieten nur feuergeprüfte Tresore den zertifizierten Feuerschutz. Die Versicherungssummen gelten nach Einbruchschutz.